Kinderfüße – wahre Wunder der Natur

98 % aller Kinder kommen mit gesunden Füßen auf die Welt, jedoch nur noch 40 % haben diese noch als Erwachsener. Ein Kinderfuß verknöchert erst im Alter von sechs Jahren und ist bis dahin besonders empfindlich und formbar. Durch schlechtes oder falsches Schuhwerk kann er daher leicht deformieren. Aus diesem Grund muss ein Kinderschuh optimal passen. 

Mit den passenden Schuhen gut zu Fuß – von Anfang an!

  • Wählen Sie einen Qualitätsschuh! Die Zehen sollen sich in allen Richtungen bewegen können und der Fuß darf weder in der Länge noch in der Weite beengt sein.
  • Achten Sie bei Schuhen auf ein weiches und atmungsaktives Material. Kinderfüße schwitzen mehr als die Füße von Erwachsenen.
  • Eine Schuhgröße entspricht 6,6 mm. Durchschnittlich wachsen Kinderfüße jährlich um 2-3 Größen, daher alle 3 Monate die Füße nachmessen lassen. 
  • Gute Schuhe mit ein bisschen Platz zum Wachsen sind besser als viele billige, die genau passen. 

Gesunde Schuhe und modische Ansprüche sind kein Widerspruch. In unseren Schuhfachgeschäften, mit kinderfreundlichem Ambiente, unterstützen Sie unsere erfahrenen Verkäuferinnen bei der Auswahl des passenden Kinderschuhes.